DER GROSSE MICRO SD KARTEN RATGEBER

 

Die Besten 64GB Micro SD Karten im Vergleich

 

SanDisk Ultra Android Micro SDXC Toshiba EXCERIA M302-EA Micro SDXC
Vorschau
Kundenbewertung
Typ microSDXC microSDXC
Geschwindigkeit Class 10 UHS Class 10 UHS
Speicherkapazität 16-256 GB 16-128 GB
SD-Adapter inklusive
Smartphone/ Laptop / Kamera – kompatibel
Vorteile sehr gutes Design
bis zu 256 GB erhältlich
geringer Benutzungsverschleiß
ausgezeichnete Kamerakompatibilität
Nachteile    
Jetzt bei Amazon Preis prüfen PREIS AUF AMAZON PRÜFEN PREIS AUF AMAZON PRÜFEN

Micro SD 64GB

 

Micro SD Karten sind an allererster Stelle Speichermedien. Kein Wunder also, dass der Speicherplatz bei den meisten Käufern an erster Stelle steht. Zu Recht greifen daher immer mehr Nutzer zu einer Micro SD 64GB. Unserer Auffassung nach handelt es sich hierbei um das lohnendste Model.

 


 

Zunächst einmal werden Grafiken, Fotos und Videos zunehmend Qualitativer und die Speicheranforderung damit einhergehend auch höher.
Vor einigen Jahren noch galt eine Micro SD 64GB als großes Speichermedium. Mittlerweile jedoch, weiß fast jeder diesen enormen Speicher gut zu füllen. Grade Smartphone-, Kamera- und Laptopbesitzer möchten Fotos, Dateien und allen voran Videos, Filme und Apps behalten und nicht regelmäßig eine große Auslese veranstalten. Doch besonders die letzten 3 Punkte nehmen sehr viel Speicherplatz ein. Wer sein Gerät regelmäßig nutzt wird früher oder später an die Grenzen des verbauten Speichers stoßen, damit das Gleiche nicht auch mit der Speichererweiterung passiert lohnt es sich, direkt zur Micro SD 64GB zu greifen.

 

Manche Nutzer bevorzugen jedoch auch eine Micro SD 128GB. Wenn Sie jedoch kein Fotograf oder Gamer sind, dann reicht die 64GB Micro SD aus. Sollten Sie die Speicherkarte jedoch als Festplattenersatz für ihren Laptop verwenden wollen, dann greifen sie lieber zur Micro SD 128GB.

 

Ein weiterer Grund zur 64 GB Micro SD zu greifen ist die immense Ersparnis für Sie, wenn sie ihr Smartphone mit geringerem internen Speicher kaufen. Den Unterschied zwischen 32GB und 64GB lassen sich die Hersteller von Smartphones nämlich gut und gerne mit bis zu 100€ bezahlen. Wer hier zu einem 16GB Modell greift und eine 64GB Micro SD einsetzt spart schnell mal ein paar Hundert Euro.

 

Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei einer 64GB Micro SD am günstigsten, denn die 64GB Micro SD hat sich, anders als die recht neuen 128GB Micro SD oder 256GB Micro SD Karten, mittlerweile etabliert und entwickelt sich immer mehr zum Bestseller.