Was ist eine Micro SD Karte?

veröffentlicht am 16. März 2017 in Uncategorized von

SD steht für Secure Digital – der Begriff Micro SD Karte bedeutet also so viel wie „kleine Sicherung digitaler Daten“. Es handelt sich bei einer SD Karte um einen Datenträger der ungefähr so klein ist wie ein Fingernagel und deswegen mittlerweile bei so gut wie jedem digitalen Gerät Verwendung findet. Auf einer Micro SD Karte lassen sich Musik, Fotos, Filme, Apps, Programme, Dokumente, etc. – kurz sämtliche digitale Daten speichern. Hierbei sind Micro SD Karten sehr effektiv, denn sie überschreiben im Schnitt 10 MB (ca. 5 Songs) pro Sekunde.


Kommentar schreiben

*

Noch keine Kommentare