Welche Micro SD Karte für Samsung Galaxy / Smartphone / Handy verwenden?

veröffentlicht am 16. März 2017 in Uncategorized von

Egal ob Sie ein Samsung Galaxy S6, ein Samsung Galaxy Note 3 oder irgendein anderes Smartphone mit Android-Betriebssystem besitzen, das macht keinen Unterschied bei der Auswahl der Micro SD Karte. Sie können daher auf alle möglichen Modelle zurückgreifen. Die unserer Auffassung nach besten Modelle auf dem Markt finden Sie im Vergleich auf unserer Hauptseite. Was die Wahl des Speicherplatzes angeht, so empfiehlt sich hier zu 64 GBYTE oder 128 GBYTE zu greifen, da das Smartphone meistens über mehrere Jahre benutzt wird und die Micro SD Karte problemlos in das nächste Gerät eingesetzt werden kann. Das Smartphone wird täglich für allerlei Dinge benutzt und benötigt daher in der Regel viel freien Speicher. Nicht ohne Grund sind Smartphones mit verbauter Speicherkapazität von 64 GBYTE wesentlich teurer als die 16 GBYTE Variante. Für den selben Preisunterschied erhalten sie jedoch problemlos eine 128 GBYTE Micro SD Karte, sparen Sie also an der richtigen Stelle und investieren sie das Geld am besten in eine Karte mit hoher Speicherkapazität. Bei den Smartphones der letzten 2 Jahre lässt sich fast immer eine 128 GBYTE Karte einsetzen, bei älteren Modellen sollten sie vorsichtshalber zu einer Speicherkarte mit 64 GBYTE Speicherkapazität einsetzten. Nähere Informationen über die zulässige SD Karten Kapazität ihres Smartphones erhalten Sie natürlich auf der Herstellerseite oder in der Bedienungsanleitung.


Kommentar schreiben

*

Noch keine Kommentare